Nino Tomaschek, Frank Boos, Kurt Buchinger, Martin Hillebrand, Roswita Königswieser, Ruth Seliger, Ebrû Sonuç

Systemische Organisationsentwicklung und Beratung bei Veränderungsprozessen

Ein Handbuch

286 Seiten, Gb, 2. Aufl. 2009 14,95 € ISBN 978-3-89670-536-5 Thema: Management/Organisationsberatung Ob Unternehmen, Verwaltung oder nichtkommerzielle Vereinigung: Organisationen sind permanent mit Wandel konfrontiert. Die systemische Organisationsentwicklung und Beratung macht die... Weiterlesen

Ob Unternehmen, Verwaltung oder nichtkommerzielle Vereinigung: Organisationen sind permanent mit Wandel konfrontiert. Die systemische Organisationsentwicklung und Beratung macht die Potenziale, die in solchen Veränderungsprozessen liegen, für eine lösungsorientierte und effiziente Neugestaltung der Organisation gezielt nutzbar. Das Handbuch gibt einen umfassenden Überblick über ihre Vorgehensweisen bei Veränderungsprozessen und Beratungsprojekten in Organisationen. Für alle Ebenen – Mitarbeiter, Team und Organisation – erläutern erfahrene Berater ihre Konzepte und geben praxisbezogene Anregungen und Impulse. Im Zentrum steht dabei, dass die Beratenen eigene Veränderungskompetenz für die Zukunft entwickeln.

Mit Beiträgen von: Andreas Bergknapp, Frank Boos, Kurt Buchinger, Hans Rudi Fischer, Barbara Heitger, Martin Hillebrand, Cornelia Hummer, Marcel Hülsbeck, Markus Jüster, Roswita Königswieser, Sabine Lederle, Oswald Neuberger, Peter Schettgen, Ruth Seliger, Martin Stengel, Markus Strobel, Nino Tomaschek, Sven Winterhalder.

„Und es gibt ihn doch: den Menschen, der eine zentrale Rolle in Veränderungsprozessen spielt. Das ist bei der notorischen Mystifizierung des ,Systemischen‘ beileibe nicht trivial.“
Dr. Heinz K. Stahl

Nino Tomaschek

Nino Tomaschek, Dr. habil., MAS; Direktor des Postgraduate Center der Universität Wien; Privatdozent für Wissenschaftstheorie; Lehrbeauftragter an der EBS-Universität für Wirtschaft und Recht in Oestrich-Winkel und Adjunct Associate Professor an der University of Nicosia, Cyprus. Aufsichtsrat, Consultant und Speaker für mehrere Unternehmen und Organisationen; Autor von zahlreichen Fachbüchern.

Homepage
Frank Boos

Frank Boos, Dr., Geschäftsführer der Beratergruppe Neuwaldegg; Trainer des Neuwaldeger curriculums für systemische Unternehmensentwicklung. Berater für Strategie- und Organisationsprozesse; internationales Change-Management; Arbeit mit Managementteams und Familienunternehmen; Beraterfortbildung. Zahlreiche Veröffentlichungen.

Homepage
Kurt Buchinger

Kurt Buchinger (1943–2017), Prof. emer. Dr., für Organisationsberatung der Universität Kassel, systemischer Organisationsberater, Supervisor, Gruppenanalytiker und Psychoanalytiker.

Homepage
Martin Hillebrand

Martin Hillebrand, Dipl.-Psych.; Co 13, Gruppe für systemische Beratung, Geschäftsführender Gesellschafter. Studium der Psychologie, Ausbildung in Gesprächspsychotherapie nach Rogers und Langzeitausbildung zum systemischen Berater; Arbeitsschwerpunkte: Gestaltung und Begleitung von komplexen und nachhaltigen Veränderungsprozessen; Umsetzung von Strategien; Weiterbildung für Veränderungsmanager und Berater.

Homepage
Roswita Königswieser

Roswita Königswieser, Dr. phil.; Geschäftsführende Gesellschafterin von Königswieser & Network GmbH, Komplementäre Beratung und systemische Entwicklung; Tätigkeitsschwerpunkte: Komplexe, nachhaltige Veränderungsprozesse in Mittel- und Großunternehmen, Coaching von Topmanagern, Weiterbildung von Veränderungsmanagern und Beratern im Komplementäransatz, zahlreiche Publikationen.

Homepage
Ruth Seliger

Ruth Seliger, Dr., Studium von Pädagogik, Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Philosophie; Ausbildungen in systemischer Beratung, Appreciative Inquiry und Großgruppenmethoden. 1986 Gründung von Train Consulting; seither geschäftsführende Gesellschafterin.

Homepage
Ebrû Sonuç

Ebrû Sonuç, selbstständige Beraterin und geschäftsführende Gesellschafterin bei der complet GmbH. Studium der Medizin und der Kunstgeschichte, Ausbildung in Gruppendynamik und Coaching, Langzeitausbildung zur systemischen Beraterin. Zu ihren Kernkompetenzen zählen: Team- und Gruppenentwicklung; die Begleitung komplexer Veränderungsprozesse; Coaching; „cultural due diligence“; Weiterbildung von Veränderungsmanagern und Beratern.

Mit Klick auf den Button „Lesermeinung absenden“ erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden.
* Pflichtfelder, Datenschutzbestimmungen
Zu diesem Artikel wurde noch keine Lesermeinung abgegeben.
Wir würden uns freuen, wenn Sie die erste Lesermeinung zu diesem Artikel schreiben.
3 verwandte Artikel
18 weitere Artikel von diesem Autor
177 weitere Artikel zum Thema Management/Organisationsberatung