Ansgar Röhrbein

Ansgar Röhrbein, © Konrad Gös
© Konrad Gös

Ansgar Röhrbein, Dipl.-Päd.; systemischer Therapeut, Coach und Supervisor; Leiter des Märkischen Kinderschutz-Zentrums in Lüdenscheid; Lehrtherapeut und lehrender Supervisor für das Helm Stierlin Institut (hsi) in Heidelberg, das Institut für systemische Forschung, Therapie und Beratung (ISFT) in Magdeburg, das Institut an der Ruhr in Bochum und weitere Institutionen im deutschsprachigen Raum. Arbeitsschwerpunkte: Systemische Einzel-, Paar- und Familienberatung/-therapie, Väterarbeit, Ressourcenaktivierung, Biografiearbeit, Krisenintervention und Kinderschutz; gelingende Kooperation in Jugendhilfe und Gesundheitswesen, mitarbeiter- und familienfreundliche Personal- und Organisationsentwicklung. Publikationen u. a.: „Wir freuen uns, dass Sie da sind!“. Beratung und Therapie mit Vätern (als Hrsg., zus. m. Andreas Eickhorst, 2016) und Mit Lust und Liebe Vater sein. Gestalte die Rolle deines Lebens (2010). Kontakt: www.ansgar-roehrbein.de

Aktuelles Buch

Weitere Bücher von und mit Ansgar Röhrbein