Hypnose und Hypnotherapie

Die Hypno- und Psychotherapie von Milton H. Erickson (1901–1980) ­bildet die Grundlage und den Ausgangspunkt vieler moderner Therapieansätze, von systemischer Therapie über lösungsorientierte Konzepte bis hin zu ressourcen- oder potenzialorientiertem Arbeiten. Erickson selbst wollte keine Schule gründen. Er war der Meinung, dass Klienten so indi­viduell sind, dass man für jede Person eine eigene Therapieschule gründen müsste. Eine seiner Töchter wurde einmal gebeten, den Ansatz ihres Vaters zu definieren. Sie hat kurz und knapp geantwortet: Erickson’sche Therapie ist, das zu tun, was wirkt. Diese pragmatische Philosophie spiegelt sich in der kreativen Vielfalt des hypnotherapeutischen Verlagsprogramms wieder. Die Ansätze sind aus der Praxis für die Praxis entwickelt und lassen sich mit einer Vielzahl anderer therapeutischer Verfahren wie Verhaltenstherapie, systemische ­Therapie, Tiefenpsychologie etc. kombinieren. Auch das Spektrum der Anwendungsfelder ist weit gestreut: von Trauma bis chronische Schmerzen, von Tinnitus bis Geburtsvorbereitung, von Mentaltraining im Sport bis zu Aufmerksamkeitsstörungen bei Kindern und Jugendlichen. Zum hypnotherapeutischen Spektrum gehört auch der hypnosystemische Ansatz, den ­Gunther Schmidt entwickelt und maßgeblich geprägt hat. Nicht alle hypnotherapeutischen Ansätze gehen auf Milton Erickson zurück. Die Ego-State-Therapie nach John und Helen Watkins bildet die Grundlage von vielem, was in der modernen Traumatherapie eingesetzt wird. Auch dazu bietet das Carl-Auer-Programm die maßgebliche Literatur. Weil mit der Hypnotherapie auch die Kunst der Suggestion verbunden ist, hält das Programm auch mehrere Titel zum ­Thema Kommunikation bereit.

Bernhard Trenkle Herausgeber der Reihe Hypnose und Hypnotherapie

130 Ergebnisse
Filter
  Autor Titel Medium ET Preis Zur Kasse
Wie man Angst in nur vier Therapiesitzungen heilt Patrick McCarthy Wie man Angst in nur vier Therapiesitzungen heilt ISBN 978-3-8497-0317-2 Vorankündigung Buch 11/2019 24,95 €
Schmerz – der Wachhund der Gesundheit - Selbsthilfe für Kinder und Eltern Andrea Kaindl Schmerz – der Wachhund der Gesundheit
Selbsthilfe für Kinder und Eltern ISBN 978-3-8497-0315-8 Vorankündigung
Buch 10/2019 17,95 €
Einführung in das Autogene Training Daniel Wilk Einführung in das Autogene Training ISBN 978-3-8497-0304-2 Vorankündigung Buch 09/2019 14,95 €
Ruhe wohnt im Augenblick - Vergangenes lassen und leichter weitergehen Daniel Wilk Ruhe wohnt im Augenblick
Vergangenes lassen und leichter weitergehen ISBN 978-3-8497-0318-9 Vorankündigung
Buch 09/2019 29,95 €
Vollmond am Strand - Hypnotische Sprache in 70 Tranceanleitungen Agnes Kaiser Rekkas Vollmond am Strand
Hypnotische Sprache in 70 Tranceanleitungen ISBN 978-3-8497-0079-9
Buch 2019 29,95 €
Selbsthypnose - Ein Handbuch zur Selbsttherapie Brian M. Alman, Peter T. Lambrou Selbsthypnose
Ein Handbuch zur Selbsttherapie ISBN 978-3-89670-842-7
Buch 2019 27,95 €
Ich lerne, also bin ich - Eine systemisch-konstruktivistische Didaktik Rolf Arnold Ich lerne, also bin ich
Eine systemisch-konstruktivistische Didaktik ISBN 978-3-8497-0254-0
Buch 2019 29,95 €
Angst / Trauma / Schmerz ist ziemlich strange Steve Haines, Sophie Standing Angst / Trauma / Schmerz ist ziemlich strange ISBN 978-3-8497-0295-3 Neuerscheinung Package (B) 2019 39,95 €
Ressourcen-Therapie - Die Einführung Gordon Emmerson, Ph.D. Ressourcen-Therapie
Die Einführung ISBN 978-3-8497-0298-4 Neuerscheinung
Buch 2019 21,95 €
Tranceperlen - Hypnotherapie von Frau zu Frau Ghita Benaguid Tranceperlen
Hypnotherapie von Frau zu Frau ISBN 978-3-8497-8179-8 Neuerscheinung
eBook 2019 28,99 € Shop
auswählen