Hypnose und Hypnotherapie

Die Hypno- und Psychotherapie von Milton H. Erickson (1901–1980) ­bildet die Grundlage und den Ausgangspunkt vieler moderner Therapieansätze, von systemischer Therapie über lösungsorientierte Konzepte bis hin zu ressourcen- oder potenzialorientiertem Arbeiten. Erickson selbst wollte keine Schule gründen. Er war der Meinung, dass Klienten so indi­viduell sind, dass man für jede Person eine eigene Therapieschule gründen müsste. Eine seiner Töchter wurde einmal gebeten, den Ansatz ihres Vaters zu definieren. Sie hat kurz und knapp geantwortet: Erickson’sche Therapie ist, das zu tun, was wirkt. Diese pragmatische Philosophie spiegelt sich in der kreativen Vielfalt des hypnotherapeutischen Verlagsprogramms wieder. Die Ansätze sind aus der Praxis für die Praxis entwickelt und lassen sich mit einer Vielzahl anderer therapeutischer Verfahren wie Verhaltenstherapie, systemische ­Therapie, Tiefenpsychologie etc. kombinieren. Auch das Spektrum der Anwendungsfelder ist weit gestreut: von Trauma bis chronische Schmerzen, von Tinnitus bis Geburtsvorbereitung, von Mentaltraining im Sport bis zu Aufmerksamkeitsstörungen bei Kindern und Jugendlichen. Zum hypnotherapeutischen Spektrum gehört auch der hypnosystemische Ansatz, den ­Gunther Schmidt entwickelt und maßgeblich geprägt hat. Nicht alle hypnotherapeutischen Ansätze gehen auf Milton Erickson zurück. Die Ego-State-Therapie nach John und Helen Watkins bildet die Grundlage von vielem, was in der modernen Traumatherapie eingesetzt wird. Auch dazu bietet das Carl-Auer-Programm die maßgebliche Literatur. Weil mit der Hypnotherapie auch die Kunst der Suggestion verbunden ist, hält das Programm auch mehrere Titel zum ­Thema Kommunikation bereit.

Bernhard Trenkle Herausgeber der Reihe Hypnose und Hypnotherapie

85 Ergebnisse
Filter
  Autor Titel Medium ET Preis Zur Kasse
Liebesaffären zwischen Problem und Lösung - Hypnosystemisches Arbeiten in schwierigen Kontexten Gunther Schmidt Liebesaffären zwischen Problem und Lösung
Hypnosystemisches Arbeiten in schwierigen Kontexten ISBN 978-3-8497-0191-8
Buch 2019 34,95 €
Wieder ganz werden - Traumaheilung mit Ego-State-Therapie und Körperwissen Silvia Zanotta Wieder ganz werden
Traumaheilung mit Ego-State-Therapie und Körperwissen ISBN 978-3-8497-0324-0
Buch 2019 34,95 €
Tranceperlen - Hypnotherapie von Frau zu Frau Ghita Benaguid Tranceperlen
Hypnotherapie von Frau zu Frau ISBN 978-3-8497-0270-0
Buch 2019 29,95 €
Hypnotherapie – effizient und kreativ - Bewährte Rezepte für die tägliche Praxis Susy Signer-Fischer Hypnotherapie – effizient und kreativ
Bewährte Rezepte für die tägliche Praxis ISBN 978-3-8497-0269-4
Buch 2019 49,00 €
Schmerz ist ziemlich strange Steve Haines, Sophie Standing Schmerz ist ziemlich strange ISBN 978-3-8497-0277-9 Buch 2019 14,95 €
Hypnosystemische Trauerbegleitung - Ein Leitfaden für die Praxis Roland Kachler Hypnosystemische Trauerbegleitung
Ein Leitfaden für die Praxis ISBN 978-3-89670-742-0
Buch 2019 24,95 €
Einführung in die Ego-State-Therapie Kai Fritzsche, Woltemade Hartman Einführung in die Ego-State-Therapie ISBN 978-3-8497-0171-0 Buch 2019 14,95 €
Einführung in die hypnosystemische Teiletherapie Jochen Peichl Einführung in die hypnosystemische Teiletherapie ISBN 978-3-8497-0264-9 Buch 2018 14,95 €
Ein Käfer schaukelt auf einem Blatt - Entspannungs- und Wohlfühlgeschichten für Kinder jeden Alters Daniel Wilk Ein Käfer schaukelt auf einem Blatt
Entspannungs- und Wohlfühlgeschichten für Kinder jeden Alters ISBN 978-3-8497-0259-5
Buch 2018 19,95 €
Praxis der Ego-State-Therapie Kai Fritzsche Praxis der Ego-State-Therapie ISBN 978-3-89670-867-0 Buch 2018 34,00 €