Hypnose und Hypnotherapie

Die Hypno- und Psychotherapie von Milton H. Erickson (1901–1980) ­bildet die Grundlage und den Ausgangspunkt vieler moderner Therapieansätze, von systemischer Therapie über lösungsorientierte Konzepte bis hin zu ressourcen- oder potenzialorientiertem Arbeiten. Erickson selbst wollte keine Schule gründen. Er war der Meinung, dass Klienten so indi­viduell sind, dass man für jede Person eine eigene Therapieschule gründen müsste. Eine seiner Töchter wurde einmal gebeten, den Ansatz ihres Vaters zu definieren. Sie hat kurz und knapp geantwortet: Erickson’sche Therapie ist, das zu tun, was wirkt. Diese pragmatische Philosophie spiegelt sich in der kreativen Vielfalt des hypnotherapeutischen Verlagsprogramms wieder. Die Ansätze sind aus der Praxis für die Praxis entwickelt und lassen sich mit einer Vielzahl anderer therapeutischer Verfahren wie Verhaltenstherapie, systemische ­Therapie, Tiefenpsychologie etc. kombinieren. Auch das Spektrum der Anwendungsfelder ist weit gestreut: von Trauma bis chronische Schmerzen, von Tinnitus bis Geburtsvorbereitung, von Mentaltraining im Sport bis zu Aufmerksamkeitsstörungen bei Kindern und Jugendlichen. Zum hypnotherapeutischen Spektrum gehört auch der hypnosystemische Ansatz, den ­Gunther Schmidt entwickelt und maßgeblich geprägt hat. Nicht alle hypnotherapeutischen Ansätze gehen auf Milton Erickson zurück. Die Ego-State-Therapie nach John und Helen Watkins bildet die Grundlage von vielem, was in der modernen Traumatherapie eingesetzt wird. Auch dazu bietet das Carl-Auer-Programm die maßgebliche Literatur. Weil mit der Hypnotherapie auch die Kunst der Suggestion verbunden ist, hält das Programm auch mehrere Titel zum ­Thema Kommunikation bereit.

Bernhard Trenkle Herausgeber der Reihe Hypnose und Hypnotherapie

130 Ergebnisse
Filter
  Autor Titel Medium ET Preis Zur Kasse
Die Entwicklung des Hypnotismus und Sigmund Freud - Eine Analyse mit überraschenden Ergebnissen Juana Schröter Die Entwicklung des Hypnotismus und Sigmund Freud
Eine Analyse mit überraschenden Ergebnissen ISBN 978-3-89670-981-3
Buch 2014 16,95 €
Aus dem Leben eines Steins - Die Liebe für den Lauf der Dinge entdecken Daniel Wilk Aus dem Leben eines Steins
Die Liebe für den Lauf der Dinge entdecken ISBN 978-3-8497-0037-9
Buch 2014 9,95 €
Hypnose als Chance bei Stress und Burn-out Irina Berthold Hypnose als Chance bei Stress und Burn-out ISBN 978-3-89670-890-8 CD 2014 29,95 €
Der kleine Lederbeutel mit allem drin - Hypnose mit Kindern und Jugendlichen Susy Signer-Fischer, Thomas Gysin, Ute Stein Der kleine Lederbeutel mit allem drin
Hypnose mit Kindern und Jugendlichen ISBN 978-3-89670-708-6
Buch 2014 34,00 €
Innehalten und Verweilen - Geschichten, die Veränderungen ermöglichen Daniel Wilk Innehalten und Verweilen
Geschichten, die Veränderungen ermöglichen ISBN 978-3-8497-0045-4
Buch 2014 24,95 €
Helenas Reise durch den Kopf - Leicht lernen, gut behalten, klug wiedergeben. Tranceanleitung für Jugendliche Agnes Kaiser Rekkas Helenas Reise durch den Kopf
Leicht lernen, gut behalten, klug wiedergeben. Tranceanleitung für Jugendliche ISBN 978-3-89670-894-6
CD 2014 19,95 €
Träum dich schön! - Fünf Hypnoseanleitungen für strahlend schöne, gesunde Haut und persönliche Entfaltung Agnes Kaiser Rekkas Träum dich schön!
Fünf Hypnoseanleitungen für strahlend schöne, gesunde Haut und persönliche Entfaltung ISBN 978-3-89670-895-3
CD 2014 39,00 €
Ich lebe mich gesund! - Acht Hypnoseanleitungen zur Förderung der Selbstwirksamkeit in der Psychoonkologie Agnes Kaiser Rekkas Ich lebe mich gesund!
Acht Hypnoseanleitungen zur Förderung der Selbstwirksamkeit in der Psychoonkologie ISBN 978-3-89670-896-0
CD 2014 39,00 €
Ein Kind – warum nicht auch für uns? - Gut beraten bei unerfülltem Kinderwunsch Elke Eyckmanns, Markus Merzenich, Frank Nawroth Ein Kind – warum nicht auch für uns?
Gut beraten bei unerfülltem Kinderwunsch ISBN 978-3-89670-861-8
Buch 2013 19,95 €
Der Bach der Wünsche - Eine Trancegeschichte – begleitet von einer Querflöte Daniel Wilk Der Bach der Wünsche
Eine Trancegeschichte – begleitet von einer Querflöte ISBN 978-3-89670-886-1
CD 2013 24,95 €