Philosophie/​Systemtheorie/​Gesellschaft

Fragestellungen, die aus philosophischer, soziologischer, politischer, unternehmerischer, ökonomischer, sozialer, kultureller Sicht relevant für unseren persönlichen und gesellschaftlichen Alltag sind, werden in den Büchern des Themenbereichs „Philosophie, Systemtheorie, Gesellschaft“ thematisiert. Hierbei werden sowohl die theoretischen Modelle wie auch die praktischen Folgen auf Tauglichkeit und Umsetzbarkeit in den jeweiligen Lebenswelten überprüft.

Wesentlicher Bestandteil der Publikationen dieses Themenbereichs sind die Bücher der Reihe „Systemische Horizonte – Theorie der Praxis" herausgegeben von Prof. Dr. Bernhard Pörksen. Darüber hinaus finden sich hier auch besondere Perlen des systemtheoretisch-konstruktivistischen Denkens und Handelns, wie die Auseinandersetzung mit dem Klassiker „Laws of Forms“ von George Spencer Brown oder die Sammlung „Vor dem Spiel ist nach dem Spiel“ über die systemischen Aspekte des Fußballs.

Vielfältig und bunt, wie unser Leben, wie unser Denken!

90 Ergebnisse
Filter
 AutorTitelMediumETPreisZur Kasse
Einführung in die Systemtheorie des Konflikts Fritz B. Simon Einführung in die Systemtheorie des KonfliktsISBN 978-3-89670-746-8 Buch 2015 14,95 €
Querdenken – Die Logik des Designs Daniel Blahudka Querdenken – Die Logik des DesignsISBN 978-3-89670-993-6 Buch 2015 24,95 €
Die Form der Paradoxie - Eine Einführung in die Mathematik und Philosophie der „Laws of Form“ von George Spencer Brown Felix Lau Die Form der Paradoxie
Eine Einführung in die Mathematik und Philosophie der „Laws of Form“ von George Spencer BrownISBN 978-3-89670-352-1
Buch 2015 20,95 €
Kommunikation als Lebenskunst - Philosophie und Praxis des Miteinander-Redens Bernhard Pörksen, Friedemann Schulz von Thun Kommunikation als Lebenskunst
Philosophie und Praxis des Miteinander-RedensISBN 978-3-8497-8011-1
eBook 2015 24,99 € Shop
auswählen
Teil der Welt - Fraktale einer Ethik – oder: Heinz von Foersters Tanz mit der Welt Heinz von Foerster, Monika Bröcker Teil der Welt
Fraktale einer Ethik – oder: Heinz von Foersters Tanz mit der WeltISBN 978-3-89670-557-0
Buch 2014 29,95 €
Vom Sein zum Tun - Die Ursprünge der Biologie des Erkennens Humberto R. Maturana, Bernhard Pörksen Vom Sein zum Tun
Die Ursprünge der Biologie des ErkennensISBN 978-3-89670-669-0
Buch 2014 19,95 €
Kann das Gehirn das Gehirn verstehen? - Gespräche über Hirnforschung und die Grenzen unserer Erkenntnis Matthias Eckoldt Kann das Gehirn das Gehirn verstehen?
Gespräche über Hirnforschung und die Grenzen unserer ErkenntnisISBN 978-3-8497-0002-7
Buch 2014 29,95 €
Die Kunst, nicht zu lernen - Und andere Paradoxien in Psychotherapie, Management, Politik … Fritz B. Simon Die Kunst, nicht zu lernen
Und andere Paradoxien in Psychotherapie, Management, Politik …ISBN 978-3-89670-613-3
Buch 2014 20,50 €
Der Rabbi hat immer recht - Die Kunst, Probleme zu lösen Rabbi Nilton Bonder Der Rabbi hat immer recht
Die Kunst, Probleme zu lösenISBN 978-3-89670-883-0
Buch 2014 17,95 €
Theorie U – Von der Zukunft her führen - Presencing als soziale Technik C. Otto Scharmer Theorie U – Von der Zukunft her führen
Presencing als soziale TechnikISBN 978-3-89670-740-6
Buch 2014 49,00 €