Reden reicht nicht!? 2022

Bifokal-Multisensorische Interventionstechniken

Reden reicht nicht!? 2022

Dies ist nun schon die vierte Tagung „Reden reicht nicht!?“. Bei der ersten Tagung lag die Ausgangsidee unseres Organisationsteams noch auf einem anderen Schwerpunkt: Was sind eigentlich die erstaunlichen Wirkmechanismen hinter EMDR, EMI, Brainspotting, den energiepsychologischen Ansätzen oder bei PEP, wie es von Michael Bohne konzeptualisiert wurde? Anfangs wurden diese Techniken belächelt. Der Spiegel hat einmal geschrieben: „Die Wischi-Waschi-Therapie“. Und doch stellt jeder, der sie angewendet, mit Erstaunen fest, dass sie wirksam sind. Aber was ist da wirksam? Das war unsere Leitfrage für die erste Tagung mit dem Fokus „Bifokal-multisensorische Interventionstechniken“. Ist das eine Musterunterbrechungstechnik, liegt ein Gehirnmechanismus dahinter? Was dabei ist Placebo? Wie wichtig sind Augenbewegungen oder einfach der Einbezug von Körper und Bewegungen? Wir haben damals Hirnforscher eingeladen, andere Wissenschaftler aus verschiedenen Disziplinen und sind ja der Antwort etwas näher gekommen. So richtig zufrieden bin ich selbst mit den bisherigen Antworten aber noch nicht. Es ist klar, dass diese Techniken wirken. Aber warum? Diese Frage beschäftigt uns also weiterhin. Wir haben dann bald die Themen der Tagung unter dem Stichwort „Reden reicht nicht!?“ ausgeweitet. Wir haben den Körper mit einbezogen: körpertherapeutische Techniken, Tanztherapie, Zaubern in der Therapie, Sandspiel, Kunsttherapie, Musiktherapie und so weiter.

Wir können uns also auch dieses Mal wieder auf eine faszinierende, facettenreiche Tagung freuen und laden alle ein. Ich bin schon sehr gespannt, welche Visionen die anderen in unserem Programm-Team einbringen und in ihren Einladungsbriefen jeweils entwickeln werden.

27. 10.2022

Details

Beginn: 27.10.2022, 09:00
Ende: 30.10.2022, 16:00
Art der Veranstaltung: Kongress
Ticketkauf: https://www.redenreichtnicht.de/

Veranstalter:innen

Name des Veranstalter:in: Trenkle Organisation GmbH
Telefon: +49 741 2068899-0
E-Mail: kontakt@trenkle-organisation.de
© 2022 Carl-Auer-Systeme Verlag und Verlagsbuchhandlung GmbH Alle Preise in Euro und inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.