Es war einmal …

Es war einmal … ein großartiges Seminar! Claude Rosselet und Gunthard Weber, sicher eines der Gespanne mit der größten Expertise zum Thema Organisationsaufstellungen, leiteten in der vergangenen Woche am Wieslocher Institut für systemische Lösungen (WISL) ihren letzten gemeinsamen Kurs, der von Simon, Weber & Friends ausgeschrieben worden war. Die beiden Kursleiter Rosselet und Weber werden sich aus der Seminartätigkeit zurückziehen. „Erfahrungsgesättigt“, „tief und erlebensvoll“, „treffsichere und starke Lösungsideen“. So der Tenor von Teilnehmenden, die die Chance bekommen hatten, noch einmal dabei zu sein, wenn Organisationsaufstellungen von Rosselet und Weber angeleitet werden.

Es war einmal? … Das Feld entwickelt sich kontinuierlich und wirksam weiter. Das Format der Organisationsaufstellung ist in der täglichen Praxis vieler Unternehmen und Institutionen angekommen. Man darf gespannt sein, welche Erfahrungen sich zu weiteren innovativen methodischen Ansätzen verdichten werden. Claude Rosselet, und ganz besonders Gunthard Weber, gebührt Dank dafür, dass sie sich der Entwicklung und Verfeinerung dieses Beratungskonzeptes so lange zur Verfügung gestellt haben. Ihre Wirkung ist nachhaltig, und die Saat ist gut.