lieferbar
Verfügbare Medien
Stefan Junker

Hypnose und Magenspiegelung

Eine teilrandomisierte, kontrollierte Evaluationsstudie

ISBN 978-3-89670-935-6 Mit einem Vorwort von Dirk Revenstorf eBook (PDF) 2010. Aufl. Erscheinungsdatum 19.05.2010
  • Das erste Buch zum Thema!

Bitte Medium wählen:
eBook
12,00 €

Dieses Buch ist Teil der Reihe Verlag für Systemische Forschung und des Themas Hypnose und Hypnotherapie

Buchbeschreibung

Ausgezeichnet mit dem „Georg-Gottlob-Studienpreis für angewandte Psychologie“, 2005. Jeder muss sich irgendwann einer unangenehmen medizinischen Untersuchung stellen. Um Patienten die Durchführung zu erleichtern, hält die Medizin pharmakologische Mittel zur Beruhigung bereit. Vielfach haben diese Präparate jedoch nicht die gewünschte sedierende Wirkung, es kann sogar zu „paradoxen Reaktionen“ kommen. Daneben gibt es Patienten, denen die chemische Beruhigung ohnehin nicht ohne Bedenken verabreicht werden kann, z. B. schwangeren Frauen und älteren Menschen. Stefan Junker nimmt sich dieser Problematik exemplarisch am Beispiel der Magenspiegelung an. Er zeigt anhand einer Evaluationsstudie, dass die Hypnose ein angemessenes und schnelles „Werkzeug“ ist, um die Durchführung von Untersuchungen sowohl für Mediziner als auch für Patienten zu erleichtern und angenehmer zu gestalten. Dazu vergleicht er die Wirksamkeit von Hypnose mit dem Sedativ Dormicum® und einer Entspannungstechnik. Das Buch bietet Ärzten, Schwestern und Pflegern eine fundierte Grundlage, um die Hypnose in ihren Praxis- und Klinikalltag zu integrieren.

Autoren

Stefan Junker

Stefan Junker, Diplompsychologe. Studium der Psychologie und Psychosomatik, ausgebildet in zahnärztlicher Hypnose und Kommunikation (DGZH), medizinischer Hypnose (MEG). Gründer des „European Mind Security Institute“ (EMSI), das sich mit der Vermittlung von Beeinflussungskompetenz und dem Schutz vor der Beeinflussung durch andere beschäftigt. Gemeinsam mit einem Zahnarzt Leiter der Regionalgruppe Saarland der DGZH. Derzeit schließt er seine Ausbildung zum systemischen Therapeuten ab.

Homepage von Stefan Junker »

Für das Buch zur Verfügung gestelltes Zusatzmaterial.

Eigene Bewertung schreiben
Lesermeinung schreiben

Weitere Werke aus Hypnose und Hypnotherapie

© 2019 Carl-Auer-Systeme Verlag und Verlagsbuchhandlung GmbH