Vorankündigung
Verfügbare Medien
Hansjörg Ebell, Hellmuth Schuckall (Hrsg.)Liste aller Herausgeber:innen

Therapeutische Hypnose

Fallgeschichten aus Medizin und Psychotherapie

ISBN 978-3-8497-0532-9 Mit einem Vorwort von Walter Bongartz ca. 468 Seiten, Kt, 2024. Aufl. Erscheinungsdatum 05.03.2024
Bitte Medium wählen:
Buch
59,00 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands, Lieferzeit 3-4 Werktage

Dieses Buch ist Teil des Themas Hypnose und Hypnotherapie

Buchbeschreibung

Dass Hypnose eine außergewöhnlich effektive Behandlungstechnik sein kann, hat sich inzwischen herumgesprochen. In diesem Buch zeigen 41 Ärzt:innen und Psychotherapeut:innen, wie und wann sie in Medizin, Zahnmedizin, in Psychosomatik und Psychotherapie sowie in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen erfolgreich eingesetzt werden kann. Die Fallgeschichten sind weitgehend einheitlich gegliedert und gestaltet: Jeder Bericht beginnt mit einer knappen Zusammenfassung, die eine schnelle Orientierung erlaubt, für welches Problem bzw. welche Herausforderung Hypnose jeweils angewandt wurde. Auf die Schilderung der Ausgangssituation folgen die eigentlichen Hypnosepassagen, meist in wörtlicher Rede wiedergegeben: Was haben die Autor:innen konkret gesagt und getan? Im Anschluss folgt die Evaluation der Resultate des therapeutischen Vorgehens, zum Teil verbunden mit konzeptionellen Überlegungen über den konkreten Fall hinaus. Mit Beiträgen von Katalin Bloch-Szentágothai • Annemarie Dollinger • Peter Drißl • Hans-Jörg Ebell • Ulrich Freund • Micheline Geldsetzer • Wilhelm Gerl • Helge Groß • Wolfgang Gudden • Ernil Hansen • Winfried Häuser • Paul Janouch • Agnes Kaiser Rekkas • Christoph Kornacker • Gerhard Kreyer • Anne M. Lang • Peter Loebel • Norbert Loth • Barbara Martl • Ortwin Meiss • Georg Milzner • Heide Oeverland • Gisela Perren-Klingler • Burkhard Peter • Yvonne Petersen • Anke Pielsticker • Klaus Pingsten • Ilse Rathke-Valencak • Albrecht Schmierer • Maria Schreiner • Hellmuth Schuckall • Rosemarie Schuckall • Susy Signer-Fischer • Claudia Starke • Rüdiger Steinriede • Bernhard Trenkle • Frank Tuttlies • Charlotte Wirl • Sebastian Wolf

Auszeichnungen und Stimmen

»Ein Panorama der Anwendungsmöglichkeiten, das an Vielseitigkeit nichts zu wünschen übrig lässt. Eindrücklich sind die zum Teil spektakulären Resultate in nur wenigen Sitzungen.« – CH-Hypnose

Herausgeber:innen

Hansjörg Ebell

Hansjörg Ebell, Dr. med., Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Facharzt für Anästhesie, Lehrtherapeut für Hypnose; Supervisor für Schmerztherapie, Psychoonkologie, Palliativmedizin. Arbeitete bis 2013 in eigener Psychotherapiepraxis.

Homepage von Hansjörg Ebell »

Hellmuth Schuckall

Hellmuth Schuckall, Dr. med.; Facharzt für Psychotherapeutische Medizin, Arzt für Naturheilverfahren; Zusatzausbildungen in EMDR, Hypnotherapie, systemische Familien- und Gesprächstherapie; langjährige Tätigkeit als Psychotherapeut und Psychoanalytiker in eigener Praxis.

Eigene Bewertung schreiben
Leser:innenmeinung schreiben

Buchbeschreibung

Dass Hypnose eine außergewöhnlich effektive Behandlungstechnik sein kann, hat sich inzwischen herumgesprochen. In diesem Buch zeigen 41 Ärzt:innen und Psychotherapeut:innen, wie und wann sie in Medizin, Zahnmedizin, in Psychosomatik und Psychotherapie sowie in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen erfolgreich eingesetzt werden kann. Die Fallgeschichten sind weitgehend einheitlich gegliedert und gestaltet: Jeder Bericht beginnt mit einer knappen Zusammenfassung, die eine schnelle Orientierung erlaubt, für welches Problem bzw. welche Herausforderung Hypnose jeweils angewandt wurde. Auf die Schilderung der Ausgangssituation folgen die eigentlichen Hypnosepassagen, meist in wörtlicher Rede wiedergegeben: Was haben die Autor:innen konkret gesagt und getan? Im Anschluss folgt die Evaluation der Resultate des therapeutischen Vorgehens, zum Teil verbunden mit konzeptionellen Überlegungen über den konkreten Fall hinaus. Mit Beiträgen von Katalin Bloch-Szentágothai • Annemarie Dollinger • Peter Drißl • Hans-Jörg Ebell • Ulrich Freund • Micheline Geldsetzer • Wilhelm Gerl • Helge Groß • Wolfgang Gudden • Ernil Hansen • Winfried Häuser • Paul Janouch • Agnes Kaiser Rekkas • Christoph Kornacker • Gerhard Kreyer • Anne M. Lang • Peter Loebel • Norbert Loth • Barbara Martl • Ortwin Meiss • Georg Milzner • Heide Oeverland • Gisela Perren-Klingler • Burkhard Peter • Yvonne Petersen • Anke Pielsticker • Klaus Pingsten • Ilse Rathke-Valencak • Albrecht Schmierer • Maria Schreiner • Hellmuth Schuckall • Rosemarie Schuckall • Susy Signer-Fischer • Claudia Starke • Rüdiger Steinriede • Bernhard Trenkle • Frank Tuttlies • Charlotte Wirl • Sebastian Wolf

Auszeichnungen und Stimmen

»Ein Panorama der Anwendungsmöglichkeiten, das an Vielseitigkeit nichts zu wünschen übrig lässt. Eindrücklich sind die zum Teil spektakulären Resultate in nur wenigen Sitzungen.« – CH-Hypnose

Herausgeber:innen

Hansjörg Ebell

Hansjörg Ebell, Dr. med., Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Facharzt für Anästhesie, Lehrtherapeut für Hypnose; Supervisor für Schmerztherapie, Psychoonkologie, Palliativmedizin. Arbeitete bis 2013 in eigener Psychotherapiepraxis.

Homepage von Hansjörg Ebell »

Hellmuth Schuckall

Hellmuth Schuckall, Dr. med.; Facharzt für Psychotherapeutische Medizin, Arzt für Naturheilverfahren; Zusatzausbildungen in EMDR, Hypnotherapie, systemische Familien- und Gesprächstherapie; langjährige Tätigkeit als Psychotherapeut und Psychoanalytiker in eigener Praxis.

Eigene Bewertung schreiben
Leser:innenmeinung schreiben

Bücher von Hansjörg Ebell

Weitere Werke aus Hypnose und Hypnotherapie

© 2023 Carl-Auer-Systeme Verlag und Verlagsbuchhandlung GmbH Alle Preise in Euro und inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.