Neue Auflage
Verfügbare Medien
Christina Grubendorfer

Einführung in systemische Konzepte der Unternehmenskultur

Diese Einführung liefert Denk- und Werkzeug zum erfolgreichen Arbeiten mit Unternehmenskultur. Christina Grubendorfer entwickelt eine pragmatische Theorie, die für vielfältige Situationen und Fragestellungen nützlich ist – sei es im Zusammenhang mit Führung, sei es im Kontext von Familienunternehmen, Arbeitgeberattraktivität oder agilen Organisationen.
ISBN 978-3-8497-0105-5 124 Seiten, Kt, 2. Aufl. 2019. Aufl. Erscheinungsdatum 04.09.2019
  • Unternehmenskultur erstmals systemisch betrachtet

  • Denk und Handlungsanregungen für den Alltag im Unternehmen

  • ein Muss für jeden Unternehmensberater, Trainer oder Coach

Bitte Medium wählen:
Buch
14,95 €

Dieses Buch ist Teil der Reihe Carl-Auer Compact und des Themas Management/Organisationsberatung

Buchbeschreibung

Unternehmenskulturen sind entscheidend, wenn es um Unternehmenserfolg, Arbeitgeberattraktivität und Markenwert geht. Doch wie entstehen sie? Wie können sie greifbar gemacht werden? Wie lassen sie sich gestalten und verändern? Diese Einführung liefert Denk- und Werkzeug zum erfolgreichen Arbeiten mit Unternehmenskultur. Christina Grubendorfer entwickelt eine pragmatische Theorie, die für vielfältige Situationen und Fragestellungen nützlich ist – sei es im Zusammenhang mit Führung, sei es im Kontext von Familienunternehmen, Arbeitgeberattraktivität oder agilen Organisationen. Die Autorin deckt dabei gängige, doch für die Praxis folgenschwere Denkfehler auf. So wird die Sicht frei auf Erfolg versprechende Möglichkeiten, das wertvolle Gut „Unternehmenskultur“ zu beeinflussen. Am Ende des Buches werden zehn Gebote des erfolgreichen Arbeitens mit Unternehmenskultur formuliert, die Lesern einen hilfreichen Denk- und Handlungsrahmen für ihre Praxis bieten. „Das Inhaltsverzeichnis eines Buches kann wie die Speisekarte eines guten Restaurants verstanden werden: Es macht Appetit. Manchmal möchte man am liebsten gleich mit dem Dessert beginnen – und dann erst dem Menüvorschlag am Ende der Karte folgen. So geht es einem auch bei diesem verständlich geschriebenen Buch. Es eignet sich sowohl für Berater und Coachs als auch zur Reflexion der eigenen Unternehmenskultur.“ Bernhard Trenkle, Milton-Erickson-Institut Rottweil

Auszeichnungen und Stimmen

„Das Inhaltsverzeichnis eines Buches kann wie die Speisekarte eines guten Restaurants verstanden werden. Es macht Appetit. Manchmal möchte man am liebsten schon gleich mit dem Dessert beginnen – und dann erst dem Menü-Vorschlag am Ende der Karte folgen. Christina Grubendorfer war vor bald 20 Jahren als Psychologie-Praktikantin an meinem Institut. Am Ende des Praktikums hat sie mir überraschend verblüffend gute Reflektionen und Optimierungsvorschläge für die Abläufe an meinem Institut gegeben. In diesem Buch wird erlebbar, wie sie ihr großes Naturtalent konsequent in Theorie und Praxis auf höchstem Niveau ausgebaut hat. Dazu ist das Buch verständlich geschrieben. Es eignet sich sowohl für Berater und Coaches als auch zur Reflexion der eigenen Unternehmungskultur.“

„Die hier vorliegende Einführung in systemische Konzepte liefert Denkanstöße, konzeptionelle Grundlagen und Hinweise für die Nutzung sinnvoller Strategien und Instrumente, um erfolgreich, zielführend und zweckorientiert in der unternehmerischen Praxis als Führungskraft „kulturfördernd“ wirken zu können.“ DGBV (Deutsche Gesellschaft für Bildungsverwaltung) 2/16

„ … ein Buch, das auf das Wesentliche fokussiert und damit einen hohen Unterhaltungswert bietet. Es ist somit nicht nur für Experten auf dem Fachgebiet spannend, sondern kann auch interessierten Laien, die zu Hause einen gemütlichen Abend verbringen möchten, eine fesselnde Lektüre sein.“ Maria Kortmann, punktum. 12/16

„Unter dem Strich ist das Buch eine Rund-Übersicht über das Thema der systemisch betrachteten Unternehmenskultur und bietet mehr, als Einband oder Titel erahnen lassen. Das Buch bringt einfach Spaß und macht Lust auf mehr.“
Maria Kortmann, punktum. 12/16

Autoren

Christina Grubendorfer

Christina Grubendorfer, Studium der Psychologie und Arbeitswissenschaften; Fortbildungen in Organisationsberatung, Coaching, Hypnotherapie, Systemaufstellung, Scrum; Systemische Beraterin, Autorin, Referentin; Erfahrungen in Organisationen unterschiedlicher Branche und Größe (intern und extern); Geschäftsführerin LEA Leadership Equity Association Berlin; führt seit 15 Jahren Beraterqualifizierungen durch. Schwerpunkte: Führung, Markenstrategie, Unternehmenskultur, Executive Coaching

Homepage von Christina Grubendorfer »

Für das Buch zur Verfügung gestelltes Zusatzmaterial.

Eigene Bewertung schreiben
Lesermeinung schreiben

Weitere Werke aus Management/Organisationsberatung

© 2019 Carl-Auer-Systeme Verlag und Verlagsbuchhandlung GmbH