lieferbar
Verfügbare Medien
Daniel Wilk

Schlafgeschichten

Mit der Hypnotherapie besser schlafen

Die Texte auf dieser CD helfen, leichter in den Schlaf zu finden und wieder aus sich selbst heraus zu spüren, was gut für Körper, Geist und Seele ist. Das unbewusste Wissen darüber, wie der Schlaf gefördert werden kann, wird in den Geschichten auf der CD angeregt, sodass es wie früher gelingt, den Schlaf kommen zu lassen.
ISBN 978-3-89670-537-2 1 CD, 64 Min.. Aufl. Erscheinungsdatum 30.12.2010
Bitte Medium wählen:
CD
19,90 €

Dieses Buch ist Teil des Themas Hypnose und Hypnotherapie

Buchbeschreibung

Schlaf ist wichtig: Während des Schlafes erneuern wir uns unbewusst und werden wieder leistungsfähig. Wenn wir längere Zeit zu wenig schlafen, fühlen wir uns zunehmend schlechter, die Leistungen des Gehirns lassen nach, das Denken wird beeinträchtigt, ebenso das Gedächtnis. Auch unsere Stimmung und unsere Freude am Leben leiden darunter. Der normale Schlafbedarf liegt zwischen sieben und neun Stunden pro Tag. Zu wenig Schlaf führt zu Erschöpfung und fördert körperliche und psychische Erkrankungen. Deshalb sollten Sie Ihr Leben so ordnen, dass Sie dauerhaft innerhalb Ihrer Leistungsgrenzen bleiben. Die Texte auf der CD helfen Ihnen, leichter in den Schlaf zu finden und wieder aus sich selbst heraus zu spüren, was gut für Sie ist. Jeder von uns hat ein unbewusstes Wissen darüber, wie der Schlaf gefördert werden kann. Dieses Wissen wird in den Geschichten auf der CD angeregt, damit es Ihnen wie früher gelingt, den Schlaf kommen zu lassen.

Autoren

Daniel Wilk

Daniel Wilk, Diplom-Psychologe und Psychologischer Psychotherapeut; Hypnotherapeut (M. E. G.) und Gesprächspsychotherapeut (GWG) mit Weiterbildungen u. a. in Verhaltenstherapie und NLP. Psychotherapeutische Tätigkeit an der Schwarzwaldklinik Orthopädie; vermittelt seit über 30 Jahren autogenes Training und tiefere Entspannungen. Daneben gibt er Fortbildungen in autogenem Training und Hypnose, u. a. für die Deutsche Gesellschaft für Entspannungsverfahren (DG-E). Daniel Wilk ist Autor mehrerer Bücher, darunter Auf den Schultern des Windes schaukeln (7. Aufl. 2018), Innehalten und Verweilen – Geschichten, die Veränderungen ermöglichen (2014), Die Melodie der Ruhe – Trance-Geschichten: Gefühle wahrnehmen und akzeptieren (3. Aufl . 2017), Der Fisch, der vom Fliegen träumt – Trancegeschichten für einen anderen Blick auf die kleinen Dinge (2015), Einführung in das Autogene Training (2019).

Homepage von Daniel Wilk »
Hörproben

Für das Buch zur Vefügung gestellte Hörproben.

Schlafgeschichten
Daniel Wilk
Eigene Bewertung schreiben
Lesermeinung schreiben

Weitere Werke aus Hypnose und Hypnotherapie

© 2019 Carl-Auer-Systeme Verlag und Verlagsbuchhandlung GmbH