Astrid Habiba Kreszmeier

  1. feministisch-systemisch

    feministisch-systemisch

    Habt ihr euch auch schon manchmal gefragt, ob ihr eure professionelle Bezugnahme zu systemischen Ansätzen nicht besser an den Nagel hängen solltet?

    Weiterlesen
  2.  Mein erfundenes Leben

    Mein erfundenes Leben

    Vor kurzem bekam ich ein schönes kleines Buch geschenkt. Es trägt den Titel «Mein erfundenes Leben» und wurde von Katalin Hepp, ...

    Weiterlesen
  3. Sympoietisches Ahoi

    Sympoietisches Ahoi

    Norbert Wiener, (übrigens an einem 26.11. geboren) hat aus dem griechischen Eigenschaftswort kybernetikos, was so viel wie «steuermännisch» bedeutet, ...

    Weiterlesen
  4. Pausenzeit

    Pausenzeit

    Auf die Pausen kommt es an; sie prägen den Charakter, den Sound, den Swing - den Rhythmus eben.

    Weiterlesen
  5. Poetisches Dazwischen

    Poetisches Dazwischen

    Verdichtetes...

    Weiterlesen
  6. KONTEX(T)ERE

    KONTEX(T)ERE

    Die Natur „mauert“ nicht, vielmehr „spinnt“, „filzt“ und „webt“ sie, indem sie geradezu exzessiv mit eindimensionalen langen Fasern ...

    Weiterlesen
  7. Lob der Schwerkraft

    Lob der Schwerkraft

    Sofern ich mich nicht irre, ist zirkuläres Denken schlicht und ergreifend systemisches Denken. Und wenn es dabei sich selbst und das Leben, zum Beispiel ...

    Weiterlesen
  8. Wild Geese

    Wild Geese

    Heute will ich gerne an Mary Oliver erinnern und eines ihrer bekanntesten Gedichte, wild geese, einweben. Ermutigt von dem Gedanken, dass jede Zeit ihre ...

    Weiterlesen
  9. Ein erster Faden

    Ein erster Faden

    Der erste Faden, den ich als Gastgeberin in den Raum werfe, ist einer des Dankes. Das ist etwas altmodisch, hat sich aber bewährt. Ich werde hier in ...

    Weiterlesen
© 2022 Carl-Auer-Systeme Verlag und Verlagsbuchhandlung GmbH Alle Preise in Euro und inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.