Neue Auflage
Verfügbare Medien
Roswita Königswieser, Martin HillebrandListe aller Autoren

Einführung in die systemische Organisationsberatung

Kurz, prägnant und fundiert führen Roswita Königswieser und Martin Hillebrand in die Besonderheiten dieser Beratungsform ein und vermitteln dabei auch das Weltbild und die Haltung, die den systemischen Berater auszeichnen.
ISBN 978-3-89670-667-6 Unter Mitarbeit von Johann Ortner 128 Seiten, 23 Abb., Kt, 10. Aufl. 2019. Aufl. Erscheinungsdatum 05.11.2019
  • Kurze prägnante Einführung in die Thematik

  • Prägnanter Überblick über systemische Organisationsberatung

  • Verwebung von Theorie und Praxis der systemischen Organisationsberatung

Bitte Medium wählen:
Buch
CD
Package
14,95 €

Dieses Buch ist Teil der Reihe Carl-Auer Compact und des Themas Management/Organisationsberatung

Buchbeschreibung

Die systemische Organisationsberatung hat sich in wenigen Jahren zu einer wirkungsvollen Methode entwickelt, die in Wirtschaft und Non-Profit-Organisationen zunehmend Anhänger findet. Sie stellt traditionelle Beratungsmethoden vor allem dort in den Schatten, wo diese an ihre Grenzen stoßen. Kurz, prägnant und fundiert führen Roswita Königswieser und Martin Hillebrand in die Besonderheiten dieser Beratungsform ein und vermitteln dabei auch das Weltbild und die Haltung, die den systemischen Berater auszeichnen. Die Autoren geben umfassend Einblick in ihre langjährige Beratererfahrung und zeigen anhand von Fallbeispielen aus großen und mittelständischen Unternehmen, wie sie ihre Interventionstechniken in der Praxis umsetzen.

Auszeichnungen und Stimmen

„Hier wird in einer kompakten, aber gut verständlichen Form eine ansprechende Einführung in die systemische Beratung gegeben – ein sehr empfehlenswertes Buch.“ - Helmut Meyer, OrganisationsEntwicklung

"Klein und handlich kommt Roswitha Königswiesers und Martin Hillebrands ‚Einführung in die systemische Organisationsberatung‘ daher: Auf kompakten 127 Seiten erklären die Autoren, was systemische Beratung ist, setzen sich mit der Haltung des Beraters auseinander und stellen ausgewählte Interventionen vor – all das vor dem Hintergrund eines Beispiels aus ihrer eigenen Praxis. Das Buch ist das erste der neuen Reihe ‚Carl-Auer-Compact‘, die sich mit den wesentlichen Aspekten der systemischen Theorie und Praxis auseinander setzt." - Training aktuell

"Die Besonderheit dieser Einführung ist, dass sie von der Praxis ausgeht, den eingangs dargestellten Beratungsfall induktiv nutzt und immer wieder aufgreift und letztlich das Berater-Klienten-System und ihr Verhältnis untereinander aus vielen Perspektiven strukturell exzellent erschließt. Den Autoren gelingt damit eine außergewöhnlich prägnante, fundierte, verständliche und zugleich kompakte Einführung in die systemische Organisationsberatung, die sowohl theoretisch befriedigt als auch nachvollziehbar praxisrelevant ist. Eine außerordentlich wertvolle Arbeit, erkenntnisreich und angereichert mit Erfahrungen. Ganz besonders wertvoll ist die Darstellung des Systemischen aus einem Guss, die überzeugt." - Profile. Internationale Zeitschrift für Veränderung, Lernen, Dialog

"Die Autoren legen eine Einführung vor und stellen m. E. eine geschickte Balance hinsichtlich der Fülle an Informationen her. Für Beraterinnen und Berater kann das Buch eine Reflexionshilfe darstellen, vor deren Hintergrund eigene Prämissen und Praktiken überdacht werden können. Klienten profitieren von der kompakten und eingängigen Darstellung, weil ihnen übersichtlich erklärt wird, was systemische Organisationsberatung ist und wie sie arbeitet. Das Buch lässt sich aus unterschiedlichen Perspektiven ganz unterschiedlich lesen und aus jedem Blickwinkel lässt sich in anderer Art und Weise von der Lektüre profitieren. Und ich denke, das ist es, was ein gutes Buch ausmacht." - Gruppendynamik und Organisationsberatung. Zeitschrift für angewandte Sozialpsychologie

"Insgesamt ist das Buch allen Lesern empfohlen, die sich für systemische Beratung interessieren, seien es nun Laien auf dem Gebiet oder auch schon fortgeschrittene Systemiker. Die ersten finden eine einfach zu lesende Einführung und die letzteren können ihre Arbeit mit einem gut dargestellten Beratungsansatz vergleichen." - Wirtschaftspsychologie aktuell

Autoren

Roswita Königswieser

Roswita Königswieser, Dr. phil.; Geschäftsführende Gesellschafterin von Königswieser & Network GmbH, Komplementäre Beratung und systemische Entwicklung; Tätigkeitsschwerpunkte: Komplexe, nachhaltige Veränderungsprozesse in Mittel- und Großunternehmen, Coaching von Topmanagern, Weiterbildung von Veränderungsmanagern und Beratern im Komplementäransatz, zahlreiche Publikationen.

Homepage von Roswita Königswieser »
Martin Hillebrand

Martin Hillebrand, Dipl.-Psych.; Co 13, Gruppe für systemische Beratung, Geschäftsführender Gesellschafter. Studium der Psychologie, Ausbildung in Gesprächspsychotherapie nach Rogers und Langzeitausbildung zum systemischen Berater; Arbeitsschwerpunkte: Gestaltung und Begleitung von komplexen und nachhaltigen Veränderungsprozessen; Umsetzung von Strategien; Weiterbildung für Veränderungsmanager und Berater.

Homepage von Martin Hillebrand »
Videos

Für das Buch zur Verfügung gestelltes Zusatzmaterial.

Eigene Bewertung schreiben
Lesermeinung schreiben

Bücher von Roswita Königswieser

Bücher von Martin Hillebrand

Weitere Werke aus Management/Organisationsberatung

© 2019 Carl-Auer-Systeme Verlag und Verlagsbuchhandlung GmbH Alle Preise in Euro und inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.