Margret Gröne

Margret Gröne

Margret Gröne, Dr. phil. Pädagogin M. A., lehrt als Professorin an der Fakultät für Soziale Arbeit und Gesundheit der Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen. Daneben ist sie als Therapeutin in freier Praxis, als Lehrtherapeutin und Lehrsupervisorin am Niedersächsischen Institut für systemische Therapie und Beratung in Hannover sowie als Referentin auf Kongressen und an Fortbildungsinstituten im In- und Ausland tätig. Margret Gröne ist Verfasserin von Lehrvideos und wissenschaftlichen Veröffentlichungen zum Thema Ess-Störungen. Aktuelles Forschungsvorhaben: Irrwege, Umwege, Auswege – Visionssuche als Gesundheitscoaching für junge Frauen mit Ess-Störungen.

1 Ergebnisse
Filter
 AutorTitelMediumETPreisZur Kasse
Wie lasse ich meine Bulimie verhungern? - Ein systemischer Ansatz zur Beschreibung und Behandlung der Bulimie Margret Gröne Wie lasse ich meine Bulimie verhungern?
Ein systemischer Ansatz zur Beschreibung und Behandlung der BulimieISBN 978-3-89670-582-2
Buch 2007 24,90 €