Ramita G. Blume

Ramita G. Blume

Ramita G. Blume, Dr. phil., MSc, MSc, studierte Philosophie, Pädagogik, Medien- und Kommunikationswissenschaft und promovierte an der Universität Wien. Masterdiplom in Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung. Sie arbeitet freiberuflich als systemische Therapeutin, Organisationsberaterin, Lehrsupervisorin und pädagogische Leiterin im Aus- und Weiterbildungsbereich.

1 Ergebnisse
Filter
 AutorTitelMediumETPreisZur Kasse
Ethik hat keinen Namen - Erziehung als Anthropotechnik bewusster Evolution von Individuum und Gesellschaft Ramita G. Blume Ethik hat keinen Namen
Erziehung als Anthropotechnik bewusster Evolution von Individuum und GesellschaftISBN 978-3-89670-951-6
Buch 2012 24,95 €