Der Sinn des Denkens

Der Sinn des Denkens

Das Denken ist vielleicht der wahre Hauptbegriff der Philosophie, die Platon und Aristoteles als das Nachdenken über das Nachdenken definiert haben.
Unser menschliches Denken ist einer unserer Sinne, der sich nicht künstlich nachbauen lässt. Dennoch sind wir in bestimmter Hinsicht selber eine Form der künstlichen Intelligenz. Denn unser geistiges Vermögen entsteht historisch und kulturell aus dem Bild, das wir uns von uns selber und von unserer Umgebung machen. Oder ist das ganze Universum vielleicht nur eine Simulation?

Markus Gabriel, geboren 1980, studierte u.a. in Heidelberg, hat seit 2009 den Lehrstuhl für Erkenntnistheorie und Philosophie der Neuzeit an der Universität Bonn inne und ist dort Direktor des Internationalen Zentrums für Philosophie. Außerdem ist er Direktor des interdisziplinären Center for Science and Thought und regelmäßiger Gastprofessor an der Sorbonne.

01. 03.2020

Details

Beginn: 01.03.2020, 17:00
Ende: 01.03.2020, 20:00
Adresse: DAI Heidelberg Das Haus der Kultur Sofienstraße 12 D-69115 Heidelberg
Art der Veranstaltung: Tagung
Ticketkauf: https://dai-heidelberg.de/de/veranstaltungen/der-sinn-des-denkens-32586/

Veranstalter

Name des Veranstalters: DAI
Telefon: +49 6221 60730
© 2019 Carl-Auer-Systeme Verlag und Verlagsbuchhandlung GmbH Alle Preise in Euro und inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.