Simons Systemische Kehrwoche

17.07.2017Europäische Leitkultur

Nur zur Erinnerung sei hier noch einmal die von Bassam Tibi gelieferte Definition einer „europäischen“ (!) Leitkultur in Erinnerung gerufen. Mir scheint, dass die ethnozentrischen Klotzköpfe von der AfD (und auch Herr de Maizière...

Der Körperleser

19.07.2017Soziale Wählermilieus – eine Einheitssoße

Die Zusammensetzung der Wählerschaft der Parteien in Deutschland hat sich zum großen Teil erheblich gewandelt. Zu diesem Ergebnis kommt das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) in einer aktuellen Studie. „Die Alterung der...

Clements Verkehrsnachrichten

18.12.2016Carl Auers Sexismus?

Der CarlAuerVerlag, stets aufgeschlosssen für Rückmeldungen und Pflege des kultivierten Dissens, leitete mir eine Mail einer Leserin weiter. Anlass ist das Titelfoto des Buches „Der erotische Raum“ von Angelika Eck...

Reduzierte Komplexe

22.07.201727. Leitsatz für eine systemische Soziale Arbeit. Wirth/Kleve: Die...

Professionalisierung beginnt mit der dreifachen Antwort auf die Frage: Wozu? Die erste Wozu-Frage betrifft das eigene Handeln: Wozu handele ich, wie ich handele? Hier ist es wichtig, als Professionelle/r zu sehen, dass in dem Augenblick des Handelns...

Versand
kostenfrei* 

Zahlung auf Rechnung

*Online-Bestellungen
innerhalb Deutschlands