Das Leben kann so leicht sein - Lustvoll genießen statt zwanghaft gesund
Manfred Lütz

Das Leben kann so leicht sein

Lustvoll genießen statt zwanghaft gesund

139 Seiten, Kt, 4. Aufl. 2015 12,95 € ISBN 978-3-89670-605-8 Thema: Psychologie/Psychotherapie , Philosophie/Systemtheorie/Gesellschaft Reihe: Carl-Auer LebensLust Wer heute glücklich und gesund sein will, nimmt einiges auf sich. Man isst kalorien- und cholesterinbewusst, quält sich im Fitness-Studio oder geht zum Psychotherapeuten. Glück und... Weiterlesen

Wer heute glücklich und gesund sein will, nimmt einiges auf sich. Man isst kalorien- und cholesterinbewusst, quält sich im Fitness-Studio oder geht zum Psychotherapeuten. Glück und Gesundheit sind zur Ersatzreligion geworden, zum Heil, das es uneingeschränkt im Diesseits zu erreichen gilt.

Manfred Lütz deckt die Vergeblichkeit dieses Strebens auf. Pointiert, humorvoll und bisweilen ketzerisch geht er ins Gericht mit Gesundheitsaposteln und Fitnesspäpsten, Talkshowtherapeuten und Hobbyanalytikern.

Der vollkommenen Utopie stellt Lütz ein realistisches und umso befriedigenderes Motto gegenüber: Gesund ist, wer mit seinen Einschränkungen einigermaßen glücklich leben kann. Lütz lenkt den Blick auf die Wegbereiter für Lebenslust: Vertrauen und Liebe, Spiritualität und Sinnlichkeit, die Erfahrung von Schönheit und Muße.

Das Buch zielt auf eine Haltung der gelassenen Zustimmung zur Welt, eine „Lebenskunst“, die auch unter widrigen Umständen die Lust am Leben erhält.

„Manfred Lütz ist ein Phänomen: ein Seelenkenner vor dem Herrn, Theologe und Psychiater, ein Prediger, gefangen im Körper eines Chefarztes. Gefangen? Befreiend ist sein Blick auf die verrückte Welt, seine Diagnosen zum Gesundheitswahn sind humorvoll, originell und tiefgründig zugleich. Er hat mich sehr inspiriert! Mögen sich noch viele Menschen mit diesem Buch gesund lachen!“
Dr. Eckart v. Hirschhausen Arzt, Kabarettist und Autor des Bestsellers „Langenscheidt Wörterbuch Arzt-Deutsch/Deutsch-Arzt“

Manfred Lütz

Manfred Lütz, Dr. med., Dipl.-Theol., Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Nervenarzt und Theologe, Chefarzt eines psychiatrischen Krankenhauses in Köln. Dozententätigkeit an mehreren Akademien und Instituten. Bekannt durch viele Interviews in Zeitschriften, Magazinen und in Talkshows.

Fadja Ehlail aus Mannheim (04.05.2010)

Dieses Buch hat mich laut Lachen lassen - fast auf jeder Seite. Es ist wunderbar, wie der Autor Gesundheitswahn und Ärzteglaube aufs Korn nimmt und dabei den Ernst der Lage nicht aus den Augen verliert. Und wer lacht, der lernt und lebt ja bekanntermaßen besser und gesünder - so ist dieses Buch lehrreich und amusant zu gleich - und daher mehr als lesenswert!

3 verwandte Artikel
78 weitere Artikel zum Thema Psychologie/Psychotherapie
45 weitere Artikel aus der Reihe Carl-Auer LebensLust