Cornelia Edding, Karl Schattenhofer

Einführung in die Teamarbeit

127 Seiten, Kt, 2. Aufl. 2015 14,95 € ISBN 978-3-8497-0088-1 Thema: Management/Organisationsberatung Reihe: Carl-Auer Compact Teamarbeit ist vor allem dann ein Thema, wenn sie nicht mehr klappt. Cornelia Edding und Karl Schattenhofer stellen mit dieser Einführung einen praxiserprobten Leitfaden für die... Weiterlesen

Teamarbeit ist vor allem dann ein Thema, wenn sie nicht mehr klappt. Cornelia Edding und Karl Schattenhofer stellen mit dieser Einführung einen praxiserprobten Leitfaden für die Lösung von Problemsituationen in Teams zur Verfügung.

Die Autoren gehen von einem gruppendynamisch-systemischen Teammodell aus, das vielfältige Unterscheidungen möglich macht und gleichzeitig einen klaren Orientierungsrahmen für verschiedene Sicht- und Vorgehensweisen gibt. Anhand von sieben Fällen aus ihrer Praxis illustrieren die Autoren, wie schwierige Situationen in Teams gelöst werden können. Sie bieten dafür jeweils unterschiedliche Blickwinkel an, unter denen sich eine Situation betrachten lässt. Jeder führt zu unterschiedlichen Interventionen – und anderen Ergebnissen.

Als Leser kann man bei jedem Beispiel selbst entscheiden, ob man die gleiche Entscheidung treffen oder einen anderen Weg einschlagen würde. Dieses Einnehmen von unterschiedlichen Perspektiven erweitert den Blick auf ein Team und gibt Sicherheit in der Analyse und im Umgang mit schwierigen Situationen.

Der letzte Teil des Buches zeigt Methoden und Strategien auf, wie kritische Punkte zur Sprache gebracht und wie Teams reflexions- und selbststeuerungsfähig werden. Hier finden Teamberater, -leiter und -mitglieder konkrete Hilfen für bedeutsame Entscheidungen, wie sie täglich getroffen werden müssen.

„Leistungsfähige Organisationen benötigen arbeitsfähige Teams. Auch in der digitalen Welt hat dieser fundamentale Zusammenhang nichts an seiner grundlegenden Bedeutung verloren. Gut angelegte Investitionen in die laufende Vitalisierung von Teams ‚rechnen‘ sich deshalb immer, auch wenn sich ihre Wirkungen oft nicht unmittelbar manifestieren. Den Autoren ist mit der vorliegenden Einführung ein wunderbarer Leitfaden für ein fundiertes Verständnis von Teams sowie für die praktische Bewältigung ihrer grundlegenden Entwicklungsherausforderungen gelungen – ein echtes Lesevergnügen!“ Univ.-Prof. Dr. Rudolf Wimmer, osb Wien Consulting GmbH

Cornelia Edding, © Frank Nürnberger | Berlin
© Frank Nürnberger | Berlin

Cornelia Edding, Dr. phil., Dipl.-Psych.; Trainerin für Gruppendynamik (DAGG), Supervisorin (DGSv) und Lehrsupervisorin; Gründerin und Mitglied des Fortbildungsinstituts TOPS München-Berlin e. V.; arbeitet als Coach und Beraterin in freier Praxis in Berlin für Profit- und Non-Profit-Unternehmen; lebt in der Uckermark auf dem „Hof zur Linde“.

Homepage
Karl Schattenhofer

Karl Schattenhofer, Dr. phil., Dipl.-Psych.; Trainer für Gruppendynamik in der Deutschen Gesellschaft für Gruppendynamik und Organisationsdynamik (DGGO), Supervisor (DGSv) und Lehrsupervisor, psychologischer Psychotherapeut. Langjähriger Leiter der Sektion Gruppendynamik im Deutschen Arbeitskreis für Gruppenpsychotherapie und Gruppendynamik (DAGG). Trainer und Berater in freier Praxis für Profit- und Non-Profit-Organisationen; Lehraufträge an Hochschulen. Leiter von TOPS München-Berlin e. V., einem Zusammenschluss von gruppendynamischen Trainern, die gemeinsam Fortbildungen und Beratung für Teams und Teamarbeiter anbieten und Supervisoren ausbilden.

Homepage
Mit Klick auf den Button „Lesermeinung absenden“ erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden.
* Pflichtfelder, Datenschutzbestimmungen
Zu diesem Artikel wurde noch keine Lesermeinung abgegeben.
Wir würden uns freuen, wenn Sie die erste Lesermeinung zu diesem Artikel schreiben.
2 verwandte Artikel
4 weitere Artikel von diesem Autor
182 weitere Artikel zum Thema Management/Organisationsberatung
70 weitere Artikel aus der Reihe Carl-Auer Compact