Neuerscheinung
Verfügbare Medien
Charlotte Bellière, Ian De Haes

Und deine Familie?

Was heißt Familie? Eine amüsante Geschichte über die Bedeutung von Familie.
ISBN 978-3-96843-032-4 46 Seiten, Gb, 2022 Format: 21 x 27 cm ab 4 Jahren Aus dem Französischen übersetzt von Maxime Pasker. Aufl. Erscheinungsdatum 28.07.2022
Bitte Medium wählen:
Buch
19,95 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands, Lieferzeit 3-4 Werktage

Dieses Buch ist Teil der Reihe Carl-Auer Kids

Buchbeschreibung

Die Kinder wollen auf dem Pausenhof Familie spielen. Also brauchen sie Vater, Mutter und Kind, oder? Sie merken schnell, dass das nicht ihre Wirklichkeit ist. Ein Kind hat eine alleinerziehende Mutter, ein anderes lebt mit seinem Vater, ein Kind lebt in einer Regenbogenfamilie, ein Kind abwechselnd bei Mama und Papa. Sie erzählen von den vielen Mitgliedern ihrer Patchworkfamilien, ein Kind hat keine Geschwister, manche haben Halbgeschwister, manche sind adoptiert und eines kennt eine Familie ganz ohne Kinder – dafür haben die einen Hund. Sehr charmant und humorvoll plaudern die Kinder über ihr Erleben von Familie. Ist also gar nicht so klar, wie das „Familie spielen“ geht – da kommt den Kindern eine Idee! Das perfekte Bilderbuch, um zu zeigen: Familie ist bunt und das ist ganz normal.

Autor:innen

Charlotte Bellière

Charlotte Bellière arbeitet als Autorin und Lehrerin in Brüssel. Sie liebt es, einfache Geschichten in ihren Kinderbüchern zu erzählen. Solche, die von den besonderen Abenteuern ganz normaler Kinder erzählen.

Illustrator:innen

Ian De Haes

Ian De Haes studierte Illustration und Computergrafik und lebt in Brüssel. Er arbeitete lange als Buchhändler mit dem Fokus auf Kinderliteratur und konzentriert sich seit 2017 voll und ganz aufs Illustrieren. Die Liebe zum Detail machen seine Werke aus.

Eigene Bewertung schreiben
Leser:innenmeinung schreiben

Buchbeschreibung

Die Kinder wollen auf dem Pausenhof Familie spielen. Also brauchen sie Vater, Mutter und Kind, oder? Sie merken schnell, dass das nicht ihre Wirklichkeit ist. Ein Kind hat eine alleinerziehende Mutter, ein anderes lebt mit seinem Vater, ein Kind lebt in einer Regenbogenfamilie, ein Kind abwechselnd bei Mama und Papa. Sie erzählen von den vielen Mitgliedern ihrer Patchworkfamilien, ein Kind hat keine Geschwister, manche haben Halbgeschwister, manche sind adoptiert und eines kennt eine Familie ganz ohne Kinder – dafür haben die einen Hund. Sehr charmant und humorvoll plaudern die Kinder über ihr Erleben von Familie. Ist also gar nicht so klar, wie das „Familie spielen“ geht – da kommt den Kindern eine Idee! Das perfekte Bilderbuch, um zu zeigen: Familie ist bunt und das ist ganz normal.

Autor:innen

Charlotte Bellière

Charlotte Bellière arbeitet als Autorin und Lehrerin in Brüssel. Sie liebt es, einfache Geschichten in ihren Kinderbüchern zu erzählen. Solche, die von den besonderen Abenteuern ganz normaler Kinder erzählen.

Illustrator:innen

Ian De Haes

Ian De Haes studierte Illustration und Computergrafik und lebt in Brüssel. Er arbeitete lange als Buchhändler mit dem Fokus auf Kinderliteratur und konzentriert sich seit 2017 voll und ganz aufs Illustrieren. Die Liebe zum Detail machen seine Werke aus.

Eigene Bewertung schreiben
Leser:innenmeinung schreiben
© 2022 Carl-Auer-Systeme Verlag und Verlagsbuchhandlung GmbH Alle Preise in Euro und inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.