lieferbar
Verfügbare Medien
Steve HainesListe aller Autoren

Angst / Trauma / Schmerz ist ziemlich strange

Was im Gehirn und im Körper mit uns geschieht ist ziemlich strange. Trauma, Schmerz und Angst sind die drei Themen, die Psychotherapeuten bei ihrer Arbeit am häufigsten begegnen.
ISBN 978-3-8497-0295-3 3 x 32 Seiten, Format 17 x 24 cm, Kt, 2019, aus dem Englischen von Weronika Jakubowska. Aufl. Erscheinungsdatum 20.03.2019
Bitte Medium wählen:
Package
39,95 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands, Lieferzeit 3-4 Werktage

Dieses Buch ist Teil des Themas Hypnose und Hypnotherapie

Buchbeschreibung

Traumatische Erlebnisse können unsere Psyche überwältigen und unser Leben auf den Kopf stellen. Schmerz und Angst blockieren uns und lassen unser Selbst schrumpfen. Was dabei im Gehirn und im Körper mit uns geschieht ist ziemlich strange. Trauma, Schmerz und Angst sind die drei Themen, die Psychotherapeuten bei ihrer Arbeit am häufigsten begegnen. Mit anschaulichen Bildern und Metaphern und mit einem Augenzwinkern erläutert Steve Haines in drei Graphic Novels, was genau dabei seelisch und physiologisch passiert, wie wir dunkle Gedanken und Gefühle vertreiben und unseren Körper, unseren Verstand und unsere Emotionen überlisten können, um wieder Selbstwirksamkeit zu erleben und wieder ganz zu werden. Die drei von Sophie Standing wunderbar gestalteten Graphic Novels bieten Methoden und Übungen für ein neues Lebensgefühl sowie Hinweise auf weiterführende Literatur.

Auszeichnungen und Stimmen

„Die drei im Stil einer Graphic Novel gestalteten Bände verbreiten Zuversicht, sind inspirierend und im besten Sinne embodimental, d. h., sie bringen Körper und Psyche zusammen. Haines schafft es, seine manualtherapeutischen und chiropraktischen Erfahrungen mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Hirn-, Trauma- und soziologischen Forschung zu verknüpfen. Für die drei Bereiche Angst, Trauma und Schmerz bieten die Bände Psychoedukation at its best: leicht verständlich und die Selbstwirksamkeit aktivierend.
Ich kann die drei Bände jedem Menschen, der seinen Körper ernst nimmt, wärmstens empfehlen – ganz besonders allen, die unter Schmerzen, Ängsten oder Traumafolgen leiden – und natürlich uns Experten in diesem Feld. Haines hat damit einen schönen Beitrag zum Thema ‚Reden reicht nicht!?‘ geleistet.“ - Dr. med. Michael Bohne, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Autoren

Steve Haines

Steve Haines, seit über 25 Jahren im Gesundheitswesen und als Körpertherapeut tätig; Sein wissenschaftliches Verständnis von Trauma, Schmerz und Angststörungen haben seine Herangehensweise an die Heilung maßgeblich verändert und den Körper ins Zentrum gerückt. Ausbildungen in Yoga, Shiatsu, Biodynamische Cranio-Sacral-Therapie und Trauma Releasing Exercises (TRE). Staatlich geprüfter Chiropraktiker in Großbritannien. Leitet Seminare zu TRE und Cranio-Sacral-Therapie auf der ganzen Welt. Therapeutische Anwendung von Körperbewusstsein, sanfte Berührung und die Erläuterung der physiologischen Vorgänge in Gerhirn und Körper. Lebt und arbeitet in London und Genf.

Illustratoren

Sophie Standing

Sophie Standing ist Illustratorin und Designerin. Ihr Stil ist reich an Farben, Strukturen und metaphorischen Konzepten. www.sophiestandingart.com

Für das Buch zur Verfügung gestelltes Zusatzmaterial.

Eigene Bewertung schreiben
Lesermeinung schreiben

Bücher von Steve Haines

Weitere Werke aus Hypnose und Hypnotherapie

© 2019 Carl-Auer-Systeme Verlag und Verlagsbuchhandlung GmbH Alle Preise in Euro und inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.