lieferbar
Verfügbare Medien
Katja BaumerListe aller Autor:innen

Elterngespräche mit Trennungs-, Scheidungs- und Patchworkfamilien

Das Buch vermittelt systemische, ressourcenorientierte Ansätze zur Gesprächsführung, damit achtsam und kompetent individuelle Lösungsangebote geschaffen werden können. Sie eröffnen neuen Raum und mehr Verständnis für die jeweilige Lebenssituation. Davon können Kinder und ihre Eltern über den Schulalltag hinaus profitieren.
ISBN 978-3-8497-0181-9 102 Seiten, Kt, 2017. Aufl. Erscheinungsdatum 15.03.2017
  • Leitfaden für schwierige Elterngespräche

  • konsequent lösungsorientiert

  • auf die Belange des Kindes ausgerichtet

Bitte Medium wählen:
eBook
Buch
9,95 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands, Lieferzeit 3-4 Werktage

Dieses Buch ist Teil der Reihe Spickzettel für Lehrer und des Themas Systemische Pädagogik

Buchbeschreibung

In der pädagogischen Beratung nimmt der Anteil von getrennten Eltern und Patchworkfamilien stetig zu. In ihrem Mittelpunkt stehen Kinder, die ihre familiäre Situation und die damit verbundenen Probleme mit in die Schule tragen. Eine ressourcenorientierte systemische Gesprächsführung lässt Verständnis für die jeweilige Lebenssituation entstehen, hilft individuelle Lösungen zu finden und unterstützt Kinder und ihre Eltern im Schulalltag.  Anhand konkreter Fallbeispiele zeigt Katja Baumer Lösungsmöglichkeiten für unterschiedliche Situationen auf. Die dargestellten Methoden lassen sich leicht nachvollziehen und in den pädagogischen Alltag übertragen.

Autor:innen

Katja Baumer

Katja Baumer, Pädagogin, Beraterin, Supervisorin; berufsbegleitende Weiterbildungen u. a.: Systemische Beratung (zertifiziert), hypnosystemische Beratung, systemische Paarberatung (zertifiziert), systemische Elternberatung und Pädagogik, systemische Organisationsberatung, systemische Traumatherapie, traumasensible Paartherapie, Mentaltraining, Entspannungsmethoden. Auslandsaufenthalte und Praktika an Schulen in Guatemala, England und Schweden; tätig für Regierungspräsidien und das Kultusministerium Baden-Württemberg in den Bereichen Fortbildung für Lehrkräfte und Supervision; Tätigkeiten am Zentrum für Lehrerbildung und House of Competence in Karlsruhe (KIT).

Homepage von Katja Baumer »

Für das Buch zur Verfügung gestelltes Zusatzmaterial.

Eigene Bewertung schreiben
Leser:innenmeinung schreiben

Buchbeschreibung

In der pädagogischen Beratung nimmt der Anteil von getrennten Eltern und Patchworkfamilien stetig zu. In ihrem Mittelpunkt stehen Kinder, die ihre familiäre Situation und die damit verbundenen Probleme mit in die Schule tragen. Eine ressourcenorientierte systemische Gesprächsführung lässt Verständnis für die jeweilige Lebenssituation entstehen, hilft individuelle Lösungen zu finden und unterstützt Kinder und ihre Eltern im Schulalltag.  Anhand konkreter Fallbeispiele zeigt Katja Baumer Lösungsmöglichkeiten für unterschiedliche Situationen auf. Die dargestellten Methoden lassen sich leicht nachvollziehen und in den pädagogischen Alltag übertragen.

Autor:innen

Katja Baumer

Katja Baumer, Pädagogin, Beraterin, Supervisorin; berufsbegleitende Weiterbildungen u. a.: Systemische Beratung (zertifiziert), hypnosystemische Beratung, systemische Paarberatung (zertifiziert), systemische Elternberatung und Pädagogik, systemische Organisationsberatung, systemische Traumatherapie, traumasensible Paartherapie, Mentaltraining, Entspannungsmethoden. Auslandsaufenthalte und Praktika an Schulen in Guatemala, England und Schweden; tätig für Regierungspräsidien und das Kultusministerium Baden-Württemberg in den Bereichen Fortbildung für Lehrkräfte und Supervision; Tätigkeiten am Zentrum für Lehrerbildung und House of Competence in Karlsruhe (KIT).

Homepage von Katja Baumer »

Für das Buch zur Verfügung gestelltes Zusatzmaterial.

Eigene Bewertung schreiben
Leser:innenmeinung schreiben
© 2021 Carl-Auer-Systeme Verlag und Verlagsbuchhandlung GmbH Alle Preise in Euro und inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.