lieferbar
Verfügbare Medien
Cornelia EddingListe aller Autoren

Herausforderung Karriere

Strategien für Frauen auf dem Weg nach oben

Dieses Buch hilft, Aufstiegshürden in Betrieben zu identifizieren, und es zeigt Wege auf, wie sich diese angehen und überwinden lassen. Anschauliche Fallbeispiele, Vorschläge zum praktischen Vorgehen und Checklisten helfen, die eigene Position zu überprüfen und die nächsten praktischen Schritte zu planen.
ISBN 978-3-8497-0118-5 198 Seiten, Kt, 2016. Aufl. Erscheinungsdatum 15.03.2016
  • Analyse und Strategie für beruflichen Erfolg

  • leicht zu lesen, gut nachvollziehbar

  • praxisnaher Karriereberater

Bitte Medium wählen:
Buch
19,95 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands, Lieferzeit 3-4 Werktage

Dieses Buch ist Teil der Reihe Carl-Auer LebensLust und des Themas Beratung/Coaching/Supervision

Buchbeschreibung

Der Frauenmangel auf oberen Führungsetagen wird meist nicht mit den Besonderheiten der Unternehmen erklärt, sondern mit den Eigenheiten der Frauen. Die glauben das oft selbst und suchen die Gründe für Misserfolge bei sich. Cornelia Edding dreht diese Sichtweise um. In den Mittelpunkt stellt sie die Unternehmen und die dort wirkenden „unsichtbaren“ Hindernisse, die Frauen auf dem Weg nach oben scheitern lassen. Als Teil der jeweiligen Unternehmenskultur sind sie eingelassen in die Strukturen und Prozesse des Unternehmens, kaum greifbar und nicht leicht zu entdecken. Das Buch hilft, die Hürden in Organisationen zu identifizieren, und es zeigt Wege auf, wie sie sich angehen und überwinden lassen. Jedes Kapitel enthält theoretische Teile, Beschreibungen der Aufstiegshindernisse sowie Zusammenfassungen von Forschungsergebnissen zum jeweiligen Thema. Dazu gibt es anschauliche Fallbeispiele, Vorschläge zum praktischen Vorgehen sowie Checklisten, die helfen, die eigene Position zu überprüfen und die nächsten praktischen Schritte zu planen. „Ein solches Buch ist längst überfällig, denn es bringt Ordnung in unsere Köpfe, vor allem aber in die öffentliche Debatte über Frauen, Macht und Karriere, weil es mit Klischees und gängigen Vorurteilen aufräumt.“ Dr. Alexandra Hildebrandt, Nachhaltigkeitsexpertin und Wirtschaftspsychologin, Huffington Post

Auszeichnungen und Stimmen

"Integre, faire und kluge Frauen verlieren sich nicht, wenn sie immer wieder neue Rollen lernen, ihre eigene Geschichte inszenieren und auf der gesellschaftlichen Bühne sichtbar machen. Sie wissen, was richtiges Management ausmacht und verbinden das Nicht-Funktionieren einer Organisation niemals mit sich selbst, sondern schreiben in den Spiegel: ‚Nicht ich bin’s, das Unternehmen ist es!‘“ - Huffington Post

„Aufstrebende Frauen dürften sich über diesen anschaulich geschriebenen Ratgeber mit seinen praxisnahen Lösungsstrategien freuen. Noch mehr freuen sollten sich Deutschlands Coachs, denn das Buch beschreibt nicht nur vier "Aktionsfelder" für die Betroffenen, sondern zeigt auch konkrete ‚Betätigungsfelder‘ für Business-Coachs auf, die dank Cornelia Edding jetzt endgültig wissen, wie wichtig die Unterscheidung zwischen individuellen Unzulänglichkeiten und organisationalen Fallstricken ist.“ - Wirtschaft & Weiterbildung

„Das Buch macht Schluss mit gängigen Klischees. Dennoch verheimlicht es nicht, dass viele Kompetenzen eine Voraussetzung für den Aufstieg sind, dass Karriere gewollt sein muss und dass Frau eventuell auch ihre Selbstdarstellung anpassen muss, um sich in einer männerdominierten Arbeitswelt zu behaupten.
Kurzum: Es ist eine Ermutigung, im Spiel der Mächtigen mitzumischen und dabei doch seinen eigenen Weg zu finden." - Anna Katharina Fricke

"Das anschaulich geschriebene Buch ist ein hilfreicher und motivierender Ratgeber für alle Frauen, die Karriere machen wollen. Es ist zugleich ein aufrüttelnder Appell, die Gründe für Misserfolge nicht vordergründig bei sich selbst zu suchen und die Selbstzweifel abzulegen." - derarbeitsmarkt.ch

"Zu Beginn fiel es mir schwer, mich auf das Thema einzulassen. Beim Lesen haben die Karrierestrategien von Cornela Edding an Bedeutung gewonnen. Ein lesenswertes Buch für Frauen im Umgang mit hierarchischen Strukturen." - DZzH

"Präzise benennt Edding die Hürden in der Haltung der Vorgesetzten, in der (ungleichen) Bezahlung, in der allgemein herrschenden (und gern als Machtinstrument genutzten) Haltung zur Teilzeit, in den Mobilitätsanforderungen, die sich oft mit einer Familie kaum vereinbaren lassen, in der ganz allgemeinen Verteilung von Chancen (mitsamt der dazugehörenden Kommunikationsstrukturen einer „Männerwelt") und in der Bewertung der Arbeit (weitaus kritischer als bei Männern in gleicher Position). In vier Aktionsfelder unterteilt Edding ihren Ratgeber im Folgenden, in denen es anzupacken gilt und in denen besondere Konzentration (nicht nur, aber gerade auch) von Frauen gefordert wird.
Der Umgang mit den herausfordernden Aufgaben im Job, die Beziehungsarbeit gerade und vor allem zum Vorgesetzten, eine berufliche „Sichtbarkeit“ klar und deutlich herstellen und sich selbst Zugang ermöglichen (und verschaffen) zu den „Mächtigen“ der Hierarchie im Unternehmen. Klar und verständlich formuliert Edding dabei ihre Erkenntnisse, so dass am Ende der Lektüre die besondere Situation für Frauen und die notwendigen und hilfreichen Strategien deutlich hervortreten, aber auch ganz allgemein hilfreiche Voraussetzungen für eine Karriere (soweit sie in den eigenen Händen liegen), informativ auch für das Buch lesende Männer nutzbar verbleiben." - lovelybooks.de

"Viele hilfreiche Anregungen, Fragen zum Nachdenken und gut nachvollziehbare Handlungsbeispiele zeigen, was auf eine karriereambitionierte Frau zukommen kann, wo Sackgassen sind und wie ein erfolgreicher Umgang mit den beschriebenen Klischees möglich ist." - ekz.bibliotheksservice

„Dank der unpräteniösen Empathie stärkt und motiviert dieses Buch all die Frauen, die Lust auf Gestaltung haben.“ - Elizabeth Kandziora, OrganisationsEntwicklung

Autoren

Cornelia Edding

Cornelia Edding, Dr. phil., Dipl.-Psych.; Trainerin für Gruppendynamik (DAGG), Supervisorin (DGSv) und Lehrsupervisorin; Gründerin und Mitglied des Fortbildungsinstituts TOPS München-Berlin e. V.; arbeitet als Coach und Beraterin in freier Praxis in Berlin für Profit- und Non-Profit-Unternehmen; lebt in der Uckermark auf dem „Hof zur Linde“.

Homepage von Cornelia Edding »

Für das Buch zur Verfügung gestelltes Zusatzmaterial.

Eigene Bewertung schreiben
Lesermeinung schreiben

Bücher von Cornelia Edding

Weitere Werke aus Beratung/Coaching/Supervision

© 2019 Carl-Auer-Systeme Verlag und Verlagsbuchhandlung GmbH Alle Preise in Euro und inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.