lieferbar
Verfügbare Medien
Karl L. HoltzListe aller Autor:innen

Einführung in die systemische Pädagogik

Karl L. Holtz stellt verschiedene Modellannahmen systemisch-konstruktivistischer Pädagogik vor und beschreibt die Auswirkungen dieser Ansätze auf einzelne pädagogische Handlungsfelder wie Lernen und Wissenserwerb, Didaktik und Beratung. Geschichten und Zitate verdeutlichen die Umsetzung in die pädagogische Praxis.
ISBN 978-3-89670-464-1 128 Seiten, Kt, 2008. Aufl. Erscheinungsdatum 15.03.2008
  • Grundlagenbuch für Einsteiger

  • Kompakt, anschaulich und anwendungsbezogen

  • Didaktisch gelungener Aufbau

Bitte Medium wählen:
Buch
14,95 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands, Lieferzeit 3-4 Werktage

Dieses Buch ist Teil der Reihe Carl-Auer Compact und des Themas Systemische Pädagogik

Buchbeschreibung

Praktizierende und angehende Pädagogen interessieren sich zunehmend für Systemtheorie und Konstruktivismus. Nach einer langen Zeit der Stagnation versprechen diese Ansätze wieder Bewegung in das angeschlagene deutsche Bildungswesen zu bringen. Karl L. Holtz stellt in dieser Einführung auf lebendige Weise verschiedene Modellannahmen systemisch-konstruktivistischer Pädagogik vor und erläutert ihre Verwandtschaft mit den „Schwesterwissenschaften“ Psychologie, Philosophie, Wissenschaftstheorie, Biologie und Soziologie. Der Autor beschreibt die Auswirkungen dieser Ansätze auf einzelne pädagogische Handlungsfelder wie Lernen und Wissenserwerb, Didaktik und Beratung. Ein weiterer Abschnitt ist der Professionalisierung der Lehrberufe sowie der Fort- und Weiterbildung gewidmet. Zahlreiche Geschichten und Zitate illustrieren die vorgestellten Modelle und verdeutlichen ihre Umsetzung in die pädagogische Praxis.

Autor:innen

Karl L. Holtz

Karl L. Holtz, Prof. Dr., Dipl.-Psych., Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Psychologischer Psychotherapeut mit den Schwerpunkten kognitive, systemische und hypnosystemische Therapien, Prof. (i. R.) für Psychologie in sonderpädagogischen Handlungsfeldern an der Pädagogischen Hochschule in Heidelberg; Mitbegründer und Leiter des Instituts für lösungsorientierte Beratung und Supervision in Heidelberg. Arbeitsschwerpunkte: Lern- und Entwicklungsförderung, Ressourcenorientierung, systemisch-lösungsorientierte Ansätze in Beratung, Supervision und Therapie.

Homepage von Karl L. Holtz »

Für das Buch zur Verfügung gestelltes Zusatzmaterial.

Eigene Bewertung schreiben
Leser:innenmeinung schreiben

Buchbeschreibung

Praktizierende und angehende Pädagogen interessieren sich zunehmend für Systemtheorie und Konstruktivismus. Nach einer langen Zeit der Stagnation versprechen diese Ansätze wieder Bewegung in das angeschlagene deutsche Bildungswesen zu bringen. Karl L. Holtz stellt in dieser Einführung auf lebendige Weise verschiedene Modellannahmen systemisch-konstruktivistischer Pädagogik vor und erläutert ihre Verwandtschaft mit den „Schwesterwissenschaften“ Psychologie, Philosophie, Wissenschaftstheorie, Biologie und Soziologie. Der Autor beschreibt die Auswirkungen dieser Ansätze auf einzelne pädagogische Handlungsfelder wie Lernen und Wissenserwerb, Didaktik und Beratung. Ein weiterer Abschnitt ist der Professionalisierung der Lehrberufe sowie der Fort- und Weiterbildung gewidmet. Zahlreiche Geschichten und Zitate illustrieren die vorgestellten Modelle und verdeutlichen ihre Umsetzung in die pädagogische Praxis.

Autor:innen

Karl L. Holtz

Karl L. Holtz, Prof. Dr., Dipl.-Psych., Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Psychologischer Psychotherapeut mit den Schwerpunkten kognitive, systemische und hypnosystemische Therapien, Prof. (i. R.) für Psychologie in sonderpädagogischen Handlungsfeldern an der Pädagogischen Hochschule in Heidelberg; Mitbegründer und Leiter des Instituts für lösungsorientierte Beratung und Supervision in Heidelberg. Arbeitsschwerpunkte: Lern- und Entwicklungsförderung, Ressourcenorientierung, systemisch-lösungsorientierte Ansätze in Beratung, Supervision und Therapie.

Homepage von Karl L. Holtz »

Für das Buch zur Verfügung gestelltes Zusatzmaterial.

Eigene Bewertung schreiben
Leser:innenmeinung schreiben

Bücher von Karl L. Holtz

© 2021 Carl-Auer-Systeme Verlag und Verlagsbuchhandlung GmbH Alle Preise in Euro und inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.